Pfarrfinder

in A-Z Liste suchen

Suchbegriffe mit UND bzw. ODER trennen

 


 
Veranstaltungen Alle Anzeigen Pfeil

Seelsorger im winterlichen Wettstreit

Auf Einladung von Diözesanbischof Dr. Manfred Scheuer trafen sich am Montag, den 18. Februar knapp 40 Seelsorger/innen der Diözese Innsbruck zum traditionellen „Winterlichen Seelsorgertreffen“ – heuer in Sölden. Veranstaltet von der Diözesansportgemeinschaft Tirol (DSG Tirol), wurde auf dem „Giggijoch“ ein Riesentorlaufrennen in zwei Durchgängen ausgetragen.


Offiziell lautete die Devise dieses Rennens „Dabei sein ist alles“. Doch ein Großteil der ehrgeizigen TeilnehmerInnen hatte einen Stockerlplatz anvisiert. Den Tagessieg im Riesentorlauf holte sich überlegen mit eineinhalb Sekunden Vorsprung Georg Webhofer aus Lienz. Bischof Manfred Scheuer konnte in seiner Altersklasse aufgrund eines Sturzes im 1. Durchgang nur den 8. Rang einfahren. Anschließend an die Siegerehrung feierte Bischof Manfred in der Pfarrkirche Sölden unter großer Teilnahme der Pfarrgemeinde eine Hl. Messe.

Bilder vom Schirennen der Seelsorger

Bischof Manfred Scheuer beim Schirennen der Seelsorger in Slden.